Naturpark

Entlang der Küste der Baia Verde bis zur äußersten Südspitze der Bucht von Gallipoli, durch ein klares, blaues Meer begrenzt, liegt ein einzigartiger Naturpark. Dieser bietet ungeahnte landschaftliche Schönheiten und viele unterschiedliche Freizeitmöglichkeiten.

 Die Küste von Punta Pizzo besteht aus mehreren Abschnitten und bietet eine sehr abwechslungsreiche Natur. Die Landschaft setzt sich zusammen aus der Macchien, pseudomediterranen Steppen, Feuchtgebieten und Sümpfen.

Die nahe Insel St. Andrea ist durch felsige Strände und besonders unberührte natürliche Lebensräume gekennzeichnet. Von großer Bedeutung ist außerdem eine Brutkolonie der Korallenmöwe (Larus audonii), eine nur hier heimische Art. Diese Kolonie auf der Insel St. Andrea ist die einzige an der gesamten Ionischen und Adriatischen Küste Italiens. Unsere Absicht ist es, die Vögel zu kennzeichnen und zu registrieren, um sie für kommende Generationen zu erhalten.

www.parcodigallipoli.it